Loading...

Pietrapaola (Italien)

Pietrapaola (Italien)

Pietrapaola

Die seit 2001 bestehende Städtefreundschaft mit der süditalienischen Ortschaft Pietrapaola wurde im September 2010 offiziell als Städtepartnerschaft besiegelt.
Pietrapaola gehört zur italienischen Provinz Kalabrien, liegt am Ionischen Meer und hat insgesamt 1.400 Einwohner. Der Ort ist zweigeteilt. Die Mehrzahl der Bevölkerung lebt in Marina di Pietrapaola und nur rund 400 Einwohner im alten Ortskern etwa 375 m über dem Meeresspiegel. Beide Orte sind durch eine 12 km lange Serpentinenstrasse miteinander verbunden.


Die Einwohner leben hauptsächlich von der Landwirtschaft, der Metallverarbeitung und vom stärker wachsenden Tourismus. Zahlreiche Bürger aus Pietrapaola sind Anfang der 60er Jahre als sogenannte Gastarbeiter nach Deutschland gekommen, haben hier lange gelebt oder sind in Warstein geblieben und haben hier Familien gegründet. Die neue Städtepartnerschaft dokumentiert die über Jahrzehnte gewachsenen guten zwischenmenschlichen Beziehungen beider Völker.

Impressionen aus Pietrapaola

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.