Loading...

Willingen - Marsberg - Wewelsburg - Warstein - Brilon - Willingen

Stadt Warstein mitten im Naturpark / Outdooractive Touren / Willingen - Marsberg - Wewelsburg - Warstein - Brilon - Willingen




Tourist-Information Willingen




Bootsverleih




12461423




Aussichtspunkt „Rittersprung“




Blick nach Obermarsberg auf die Stiftskirche und die Nikolaikirche




11890748




9576717




9576093




1972264




Blick auf die Rüthener Stadtmauer




Zunftbaum vor dem Rathaus




8862534




6359478




7752918




Kletterfelsen




"Hohler Stein" vom Bach Lörmecke aus gesehen




Bergwerktauchen in Nuttlar




Schloss Antfeld




Derker Tor




1893457




Propsteikirche




Museum Haus Hövener

Kategorie

Motorrad

Länge

167.7km

Zeit

2:36 Std.

Aufstieg

2185m

Abstieg

2184m

Altitude (Minimum)

203m

Altitude (Maximum)

596m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Besucherzentrum Willingen

Zielpunkt der Tour:

Besucherzentrum Willingen

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Straßenbereifung
  • Asphalt
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Aussichtsreiche Tagestour zum Diemelsee, der Wewelsburg und Warstein. Mit vielen kleinen Highlights auf der Strecke.

Willingen - Marsberg - Wewelsburg - Warstein - Brilon – Willingen

 

Vom Besucherzentrum Willingen, geht es erstmal Richtung Diemelsee. In Hemlinghausen am Biker Café Fährhaus kann schon der erste Stopp eingelegt werden. Weiter geht es durch Padberg und Adorf, wo die Grube Christiane besichtigt werden kann. Eine schöne kurvige Strecke schlängelt sich den Berg nach Obermarsberg hoch. Obermarsberg liegt auf einem an drei Seiten steil abfallenden Bergplateau, eine Seite führt in Richtung Marsberg runter.

Eine kleine Waldstraße, mit teils engen Kurven führt nach Essentho und weiter nach Fürstenberg. Die nächste Destination ist die Wewelsburg; Deutschlads einzige Dreiecksburg und eine Besichtigung lohnt sich allemal. Auf dem Weg nach Warstein, lässt man Büren und Rüthen hinter sich. Die Kleinstadt hat viel zu bieten. Nicht nur die Warsteiner Brauerei und die Warsteiner Welt können besichtigt werden, nein - Warstein hat auch noch eine Höhle. An der Bilsteinhöhle grenzt direkt ein Wildpark. Über die alte Bergrennstrecke, geht es den Berg runter nach Nuttlar und weiter in die historische Hansestadt Brilon. Wer mag, kann an der gemütlichen Hiebammen Hütte im Hilbringsetal eine kurze Pause einlegen und sich stärken. Denn dann geht es über Gudenhagen-Petersborn und Brilon-Wald zurück zum Ausgangspunkt nach Willingen.

Informationen

Tourist-Information Willingen
Schiefergrube Christine
Wasservergnügen am Diemelsee




Bootsverleih

Der Diemelsee ist ein Dorado für Wassersportler. Hervorragende Luft- und Wasserbadequalität ermöglichen eine Vielseitigkeit Aktivitäten im, auf und unter dem Wasser.

Weiterlesen

Bootsverleih und Seerundfahrten Stefan Koch




37230920

Den Diemelsee und seine reizvolle Naturlandschaft vom Wasser aus erleben!

Weiterlesen

Diemeltalsperre

Mittelpunkt des Naturparkts Diemelsee ist die Diemeltalsperre.

Weiterlesen

Minigolfplatz Helminghausen
Besucherbergwerk "Christiane"




2006353

800 Jahre Bergbau-Geschichte an einem Tag erleben!

Weiterlesen

Giershagener Bergbauspuren - Den Bergleuten auf der Spur




9576308

Der Bergbau hat mehr als 1000 Jahre das Leben des Dorfes Giershagen in Marsberg geprägt.

Weiterlesen

Aussichtspunkt „Rittersprung“
Historisches Obermarsberg




Blick nach Obermarsberg auf die Stiftskirche und die Nikolaikirche

Die ehemalige Stadt Obermarsberg liegt auf einem nach drei Seiten steil abfallenden Bergplateau.

Weiterlesen

Museum der Stadt Marsberg




14144295

sind unter der Nummer 02992-8981 oder 02992-8494 oder 02992-3463 zu buchen.

Weiterlesen

Kloster Obermarsberg

 Das Kloster wurde vermutlich bereits 785 von Karl dem Großen gegründet.

Weiterlesen

Buttenturm Obermarsberg




11890748

Noch heute sind in Obermarsberg Überreste der alten Stadtmauer zu besichtigen, zu denen der Wasserturm und der Buttenturm zählen.

Weiterlesen

Touristinformation Marsberg




9575848

* Wir möchten Sie bei Ihrer Urlaubsplanung und -gestaltung unterstützen.

Weiterlesen

Minigolfanlage Marsberg
Stadt Marsberg - Rathaus




9576717

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mit unserem Angebot wollen wir uns als moderne Verwaltung darstellen, als Dienstleister mit kurzen Wegen in allen Lebenslagen.

Weiterlesen

Vogelpflegestation für Greifvögel und Eulen




9576093

In der Vogelpflegestation für Greifvögel und Eulen wird nicht nur Tier- und Artenschutz betrieben, sondern auch ein großer Beitrag zur Förderung des Umweltbewusstseins geleistet.

Weiterlesen

Tal des Friedens, Kloster Böddeken in Büren-Wewelsburg

Umrauscht von mächtigen Bäumen, weit ab vom hastenden Verkehr befindet sich südlich von Wewelsburg das "Tal des Friedens".

Weiterlesen

Wewelsburg




Die Wewelsburg im Abendlicht

Die Wewelsburg wurde 1603–1609 im Stil der Weserrenaissance als Nebenresidenz der Paderborner Fürstbischöfe erbaut.

Weiterlesen

Stadtmauer Rüthen




Blick auf die Rüthener Stadtmauer

Die Altstadt Rüthens ist geprägt von der aus dem 14.

Weiterlesen

Altes Rathaus Rüthen




25144958

Das Alte Rathaus wird als Standesamt und für Veranstaltungen wie Versammlungen, Konzerte oder Theatervorführungen genutzt.

Weiterlesen

Tourist-Information Stadt Rüthen
Ehemaliges Ursulinerkloster




8862534

In dem heute durch die Volksbank Rüthen genutzten Gebäude an der südlichen Hachtorstraße, befand sich bis zu seiner Aufhebung 1772 ein Nonnenkloster.

Weiterlesen

Wasserturm Rüthen




6359478

Der Wasserturm (35 m) überragt das Möhnetal und steht am höchsten Punkt der Rüthener Oberstadt (386 m ü.

Weiterlesen

Geopark Suttrop




Geosteinkreis

Auf einer Anhöhe bei Suttrop öffnet sich die Landschaft in eine überraschende Weite und gibt den Blick über tausend Hügel frei.

Weiterlesen

Steinrücken Quellen




Steinrückenquellen

Die Geschichte von Suttrop wird seit jeher von Wasser und Kalk geprägt.

Weiterlesen

St. Elisabeth Kirche Suttrop




St. Elisabeth Kirche Suttrop (LWL Gelände)

Die St. Elisabethkirche ist der Mittelpunkt auf dem Gelände der Westfälischen Kliniken.

Weiterlesen

Städt. Museum Haus Kupferhammer




7752918

Von der Nagelschmiede zur Eisenindustrie: „Haus Kupferhammer“ – jahrhundertelang Industriellenwohnsitz – nahm seinen Anfang mit der Umrüstung einer im Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) verfallenen Nagelschmiede in einen Messinghammer.

Weiterlesen

Kletterarena Hillenberg




Kletterfelsen

Die Kletterarena Hillenberg in Warstein gehört zu den bedeutendsten Klettergebieten in NRW und im Sauerland.

Weiterlesen

Besucherzentrum - Warsteiner Welt




Warsteiner Welt

Die Warsteiner Welt ist unser Besucherzentrum.

Weiterlesen

Naturerlebnis - Bilsteintal mit Bilsteinhöhle und Wildpark




Höhle innen

Mächtige Felsen in sanfter Hügellandschaft, ein naturnaher Bach, Wanderwege und Pfade unter uralten Bäumen und ein Waldspielplatz, der Abenteuer verspricht – das Bilsteintal ist zu Recht ein beliebtes Erholungsziel.

Weiterlesen

Kulturhöhle „Hohler Stein“




"Hohler Stein" vom Bach Lörmecke aus gesehen

Die Kulturhöhle "Hohler Stein" in Rüthen-Kallenhardt ist durch den Bach Lörmecke im Laufe von Jahrmillionen entstanden.

Weiterlesen

Warsteiner Bikepark




17480453

Warsteiner Bikepark mit unterschiedlichen Mountainbikestrecken.

Weiterlesen

Bergwerktauchen




Bergwerktauchen in Nuttlar

In dem ehemaligen Bergwerk in Nuttlar können die ehemaligen Stollen bei einem Tauchgang erkundet werden.

Weiterlesen

Schloss Antfeld




Schloss Antfeld

Das Schloss in Antfeld besteht schon seit dem 13.

Weiterlesen

Dorf- und Heimatmuseum Brilon-Altenbüren




Dorfmuseum Altenbüren

Dorfgeschichte, Wohnausstattung, handwerkliche Geräte.

Weiterlesen

Hiebammen-Hütte Brilon




Hiebammen Hütte Brilon

Die Hiebammen Hütte am Rothaarsteig und an der Sauerland-Waldroute liegt ca 60 Minuten vom Ortszentrum Brilon auf einer Höhe von 490m.

Weiterlesen

Historische Innenstadt Brilon




1893457

Die historische Innenstadt der alten Hansestadt Brilon mit dem sehenswerten Marktplatz, den umliegenden Fachwerk- und Patrizierhäusern sowie einem der ältesten Rathäuser Deutschlands lädt zum Besuch ein.

Weiterlesen

Stadtmuseum Haus Hövener in Brilon




Museum Haus Hövener

An der Grenze zu Hessen liegt die Stadt Brilon. Die Kernstadt befindet sich am Südrand der Briloner Hochfläche , einer von Kalkkuppen geprägten Hügellandschaft mit einer Höhenlage von 375 bis etwa 550 m über NN.

Weiterlesen

Propsteikirche St. Petrus und Andreas Brilon

Die Briloner Pfarrkirche St. Petrus und Andreas wurde 1925 zur Propsteikirche erhoben.

Weiterlesen

Derker Tor Brilon




Derker Tor

Von der ehemals großen Befestigungsanlage rund um Brilon ist das Derker Tor übrig geblieben.

Weiterlesen

Trailground Brilon




Steilkurve

Drei Längen – drei Schwierigkeitsgrade lautet das Motto der Strecken im TrailGround®Brilon.

Weiterlesen

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.