Loading...

ÖPNV-Tour: Auf dem Rothaarsteig von Langewiese nach Winterberg

Stadt Warstein mitten im Naturpark / Outdooractive Touren / ÖPNV-Tour: Auf dem Rothaarsteig von Langewiese nach Winterberg




Astenturm auf dem Kahlen Asten bei blauem Himmel




St.-Georg-Skisprungschanze bei blauem Himmel

Kategorie

Wanderung

Länge

10.2km

Zeit

2:48 Std.

Aufstieg

226m

Abstieg

274m

Altitude (Minimum)

658m

Altitude (Maximum)

838m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Winterberg-Langewiese Bushaltestelle "Bundesstraße"

Zielpunkt der Tour:

Winterberg "Bushaltestelle Bahnhof"

Eigenschaften:

  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
  • aussichtsreich
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • botanische Highlights

Diese Tour führt Sie u.a. über den Kahlen Asten und bietet Ihnen wunderbare Fernsichten.

Ausgangspunkt der Tour ist die Haltestelle „Bundesstraße“ in der Ortsmitte von Winterberg-Langewiese. Ihre Wanderung beginnt im Dorfgarten von Langewiese. Von hier aus gelangen Sie direkt auf den Rothaarsteig-Hauptweg, dem Sie in Richtung Norden folgen. Über den Höhenweg mit phantastischen Aussichten in die umliegenden Täler erreichen Sie nach der Lennequelle den Kahler Asten. Auf der Kuppe des mit 841 Meter bekanntesten Berges in NRW erwartet Sie eine großflächige Bergheide sowie eine atemberaubende Aussicht. Bei guter Fernsicht können Sie von der Aussichtsplattform des Kahler Asten-Turmes einen mehr als 100 Kilometer weiten Panoramablick genießen. Vorbei an der St.-Georg-Schanze führt die Wanderung nach Winterberg.

Informationen

Wegbeschreibung

Langewiese - Lenneplätze - Kahler Asten - St.-Georg-Schanze - Winterberg

Sicherheitshinweise

Informationen zu den Rettungstafeln am Rothaarsteig Meist verlaufen Wanderwege abseits von Ortschaften und Siedlungen und jeder Wanderer hat sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was wohl wäre, wenn es jetzt zu einem Notfall kommt. Wie kann ich hier gefunden werden? Wo bin ich überhaupt? Kann mich der Rettungsdienst erreichen? Im Ernstfall muss es aber schnell gehen! Daher ist der Rothaarsteig durchgehend mit sogenannten Rettungsschildern ausgestattet. Auf den grün-weißen Plaketten, die an den Pfosten der Wegweiser angebracht sind, befindet sich eine Nummer, die Sie beim Absetzen Ihres Notrufes durchgeben müssen. Damit wissen die Rettungskräfte genau, wo Sie sich befinden und wertvolle Zeit kann eingespart werden.   Bitte bedenken Sie, dass aufgrund der Trockenheit aktuell ein erhöhtes Waldbrandrisiko herrscht! Beachten Sie daher bitte folgende Hinweise: Halten Sie sich an das gesetzliche Rauchverbot im Wald - es gilt im Frühling, Sommer und Herbst, genauer: von 1. März bis zum 31. Oktober. Beachten Sie das Verbot offenen Feuers im Wald und im Abstand von 100 Metern zum Wald. Nehmen Sie Glas mit aus dem Wald - Der Brennglaseffekt kann Waldbrände auslösen. Wenn es (zu) spät ist: Löschen Sie kleine Entstehungsbrände, wenn es Ihnen gefahrlos möglich ist. Überprüfen Sie ggf. die Stelle sorgfältig. Melden Sie Brände über die "112". Verlassen Sie den Gefahrenort auf kürzestem Weg. Der Wald dankt es Ihnen!

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist speziell so konzipiert, dass Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an- und abreisen können. Wir empfehlen bei allen ÖPNV-Touren zu Beginn der Wanderung den öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen und dann zurück zu Ihrem Ausgangspunkt zu wandern. So können Sie die Fahrten mit Bus und Bahn besser planen und Ihre Wanderung ohne Zeitdruck genießen.   Um von Winterberg zu Ihrem Startpunkt nach Langwiese zu kommen nutzen Sie die Linie R28. In Langewiese steigen Sie an der Bushaltestelle "Bundesstraße" aus. Nähere Infos zur Linie R28 finden Sie unter folgendem Link: https://bit.ly/2JpDETy 

Anreise

 Winterberg erreichen Sie von Olsberg oder Hallenberg aus mit der Linie S50. Nährere Infos zur Linie finden Sie unter folgendem Link: https://bit.ly/2I1zLVC   Um von Winterberg zu Ihrem Startpunkt nach Langwiese zu kommen nutzen Sie die Linie R28. In Langewiese steigen Sie an der Bushaltestelle "Bundesstraße" aus. Nähere Infos zur Linie R28 finden Sie unter folgendem Link: https://bit.ly/2JpDETy 

Parken

Falls Sie mit dem Auto nach Winterberg anreisen können Sie auf dem Parkplatz am Oversum (Am Kurpark, 59955 Winterberg) kostenfrei stehen.

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.